Kalium

Das Wichtigste über Kalium!

Kalium ist eins der wichtigsten Elektrolyte und besitzt viele Aufgaben im Körper. Muskel- und Nervenzellen (auch der Herzmuskel) brauchen für die Erregbarkeit Kalium. Es wird aber auch für die Neubildung von Glykogen und die Regulierung des Wasserhaushaltes benötigt. Einige Enzyme des Eiweiß- und Kohlenhydratstoffwechsels benötigen zu ihrer Aktivierung Kalium.

Für den Sportler entscheidend sind eine durch Kalium ermöglichte, gut funktionierende, neuromuskuläre Reizweiterleitung, eine Aktivierung wichtiger Enzyme im Kohlenhydratstoffwechsel sowie die Förderung der Neubildung verbrauchter Kohlenhydratenergien in Form von Glykogen.